Aktuelles

  • Symbolfoto zum Artikel: Jugendtreffen - Summer Special im Kloster
    Jugendtreffen - Summer Special im Kloster
    17. Juli 2016

    Die Brüder der Gemeinschaft „Maria, Königin des Friedens“ durften eine Gruppe von 12 Jugendlichen, großteils aus unserer Pfarre, im Kloster begrüßen. Sie verbrachten das Wochenende von 16. auf 17. Juli gemeinsam. Neben Gebet, geistlichem Impuls und hl. Messe standen Spiel und Spaß am Programm. Nach dem gemeinsamen Abendessen war ein Höhepunkt sicher auch die Besteigung des Kirchturms. Den Jugendlichen hat es sehr gut gefallen und sie erwarten schon die nächste Einladung ins Kloster.
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Familientreffen im Kloster
    Familientreffen im Kloster
    3. Juli 2016

    Im Anschluss an den Familiengottesdienst trafen sich Familien der Pfarre am 3. Juli 2016, dem ersten Sonntag der Ferienzeit in Ostösterreich, zu einem gemütlichen Beisammensein im Kloster. Jeder brachte etwas mit, was sich in der Vielfalt des Buffets niederschlug, doch Unterhaltung, Gespräche und das gemeinsame Spielen der Kinder standen im Vordergrund.
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Wallfahrt der Pfarre nach Mariazell
    Wallfahrt der Pfarre nach Mariazell
    26. Juni 2016

    Am Morgen des 26. Juni 2016 sind 45 Pilger der Pfarre und umliegender Gemeinden in Begleitung von Pfarrmoderator Br. Michele Pezzini zur traditionellen Pfarrwallfahrt zur „Magna Mater Austriae“ nach Mariazell aufgebrochen. Maria – als Mittlerin und Fürsprecherin bei ihrem Sohn – stand im Mittelpunkt des Tages.
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Minis- und Jungschar-Sommerfest 2016
    Minis- und Jungschar-Sommerfest 2016
    25. Juni 2016

    Am Samstag, den 25. Juni 2016 trafen sich die Kinder der Minis- und Jungschargruppe der Pfarre zum traditionellen Sommerfest im Klostergarten. Nach einem von Pfarrmoderator Br. Michele Pezzini geleiteten Wortgottesdienst in der Hauskapelle stürmten die Kinder in den Klostergarten.
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Berichte aus der Pfarre Maria Lanzendorf - Lanzendorf
    Berichte aus der Pfarre Maria Lanzendorf - Lanzendorf
    26. Mai 2016

     

    Die Zeit von Ende Mai bis Mitte Juni 2016 war im Pfarrleben sehr ereignisreich. Fronleichnam, das Familienwochenende am Talhof, das Jugendwochenende im Kloster, die Segnung des Wegkreuzes in Lanzendorf, der Marialanzendorfer Pfarrheurige, die Weihe der renovierten Antoniuskapelle und die hl. Messe in der Caritaseinrichtung Lanzendorf haben das Pfarrleben geprägt. Details finden Sie im folgenden Artikel.
    » Zur Fotogalerie - Fronleichnam
    » Zur Fotogalerie - Familienwochenende
    » Zur Fotogalerie - Wegkreuzsegnung
    » Zur Fotogalerie - Pfarrheuriger Kinderprogramm

  • Symbolfoto zum Artikel: Fronleichnam 2016
    Fronleichnam 2016
    26. Mai 2016

    Mit Fronleichnam, dem Hochfest des Leibes und Blutes Christi, gedenkt die katholische Kirche der allzeit bestehenden leiblichen Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der hl. Eucharistie. Das Fest geht auf eine 1209 erfolgte Vision der Augustinerchorfrau und Mystikerin Juliana von Lüttich zurück, in der Christus ein Fest für die hl. Eucharistie einmahnte. Ab 1246 wurde dieses im Bistum Lüttich begangen. 1264 wurde es von Papst Urban IV. mit der Bulle „Transiturus de hoc mundo“ in den liturgischen Kalender der Gesamtkirche aufgenommen und wird seither weltweit gefeiert.
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Firmung 2016 - Fest des Glaubens
    Firmung 2016 - Fest des Glaubens
    22. Mai 2016

    Am Hochfest der Allerheiligsten Dreifaltigkeit, am 22. Mai 2016, haben 31 Firmlinge, 28 Jugendliche und 3 Erwachsene, in unserer Pfarr- und Wallfahrtskirche das Sakrament der hl. Firmung erhalten. Firmspender war, im Auftrag des Erzbischofs von Wien, Prälat Gregor Henckel-Donnersmarck OCist., der emeritierte Abt des Stiftes Heiligenkreuz.
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Fest des Glaubens - Erstkommunion 2016
    Fest des Glaubens - Erstkommunion 2016
    5. Mai 2016

    Am 5. Mai 2016, dem Hochfest Christihimmelfahrt, haben 17 Kinder unserer Pfarre zum ersten Mal das Sakrament der Hl. Eucharistie, den Leib und das Blut Jesu Christi, empfangen dürfen – ein großer Tag für die Kinder, aber auch für die Pfarre.
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Hl. Land Reise 2016
    Hl. Land Reise 2016
    22. April 2016

    Von 16. bis 22. April 2016 besuchte eine kleine Pilgergruppe unserer Pfarre das Hl. Land, das gelobte Land, das Land, das Gott einst Abraham und seinem Volk versprochen hat (1 Mose, 12), das Land, in dem Jesus Christus, der Messias, auf Erden gelebt hat und der Heilsplan Gottes vollzogen worden ist, das Land, in dem die Wurzeln des Christentums zu finden sind.
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Kar- und Ostertage 2016
    Kar- und Ostertage 2016
    27. März 2016

    „Jesus Christus ist auferstanden! Die Liebe hat den Hass überwunden, das Leben hat den Tod besiegt, das Licht hat die Finsternis vertrieben!“, diese Worte rief Papst Franziskus den auf dem Petersplatz in Rom versammelten Gläubigen in seiner Osterbotschaft zu. „Jesus Christus hat sich aus Liebe zu uns seiner göttlichen Herrlichkeit entäußert; hat sich selbst ganz leer werden lassen, ist wie ein Sklave geworden und hat sich erniedrigt bis zum Tod, bis zum Tod am Kreuz. Darum hat Gott ihn erhöht und ihn zum Herrn des Universums gemacht. Jesus ist der Herr!
    » Zur Fotogalerie - Palmsonntag
    » Zur Fotogalerie - Kar- und Ostertage

  • Symbolfoto zum Artikel: Schmerzensfreitag 2016
    Schmerzensfreitag 2016
    18. März 2016

    Dank umsichtiger, intensiver Vorbereitungsarbeiten und dem unermüdlichen Einsatz aller Mitarbeiter am Festtag konnten die zahlreich gekommenen Pilger den Schmerzensfreitag am 18. März d.J. in vorösterlicher Freude und Besinnung erleben. Sie wurden sowohl spirituell als auch profan gut betreut und versorgt. Allen ein herzliches „Vergelt´s Gott“!
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Besinnungsnachmittag zum Thema Flüchtlinge
    Besinnungsnachmittag zum Thema Flüchtlinge
    6. März 2016

    Im Rahmen des Besinnungsnachmittags der Pfarre erläuterte Chorepiskopos Mag. Dr. A. Emanuel Aydin, der Bischof der Syrisch-Orthodoxen Kirche in Österreich, am 6. März 2016 die historische und gegenwärtige Situation von Christen und Muslime im Nahen und Mittleren Osten. Bischof Aydin kam auf Einladung von Pfarrmoderator Br. Michele Pezzini, und er kam nicht alleine – begleitet wurde er von Mitgliedern seiner Gemeinde, die auch die Agape und die abschließende ökumenische Vesper mitgestaltet haben.
    » Zur Fotogalerie Besinnungsnachmittag
    » Zur Fotogalerie Aktivitäten für Flüchtlinge

  • Symbolfoto zum Artikel: Vorstellung der Firmlinge 2016
    Vorstellung der Firmlinge 2016
    21. Februar 2016

    Am Sonntag, dem 21. Februar 2016, wurden beim Vorstellungsgottesdienst – musikalisch gestaltet von der Regenbogengruppe -  21 Firmkandidatinnen und –kandidaten der Pfarre Maria Lanzendorf – Lanzendorf vorgestellt. Das Sakrament der Firmung wird ihnen am 22. Juni 2016 Prälat Abt Gregor Henckel-Donnersmarck OCist spenden.
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Pfarrball 2016
    Pfarrball 2016
    8. Februar 2016

    Am Faschingsmontag, am 8. Februar 2016, hat der traditionelle Pfarrball, der „Altweiberball“, im Kulturhaus Toscana stattgefunden. Die Ballveranstaltung und der etwas eigentümliche Name haben tatsächlich eine lange Tradition: in der Zwischenkriegszeit, niemand weiß wann genau, sollen sich ältere Damen der Gesellschaft von Maria Lanzendorf , die „Alten Weiber“, regelmäßig am Rosenmontag zu einem Faschingskränzchen in privatem Rahmen getroffen haben, um so am Faschingstreiben teilhaben zu können – und es soll dabei sehr lustig zugegangen sein.
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Vorstellung der Erstkommunionkinder 2016
    Vorstellung der Erstkommunionkinder 2016
    17. Jänner 2016

    Am Sonntag, den 17. Jänner 2016, wurden 17 Kinder, die zu Christi Himmelfahrt 2016 zum ersten Mal zur hl. Kommunion gehen werden, der Pfarrgemeinde vorgestellt, mit jenem Namen, der ihnen bei ihrer Taufe gegeben worden ist.
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Sternsingeraktion 2016
    Sternsingeraktion 2016
    6. Jänner 2016

    Das Hochfest der „Epiphanie“, der „Erscheinung des Herrn“ am 6. Jänner gilt als das älteste Missionsfest der katholischen Kirche. Christus offenbart sich den Heiden – symbolisiert in den Gestalten der drei Weisen, der drei Könige aus dem Osten, die, dem Stern der Verheißung folgend, gekommen waren, um dem neugeborenen, göttlichen Kind zu huldigen.
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Weihnachtszeit 2015
    Weihnachtszeit 2015
    24. Dezember 2015

    Die Weihnachtszeit ist im Leben der Christen eine spirituell besonders intensive und gnadenreiche Zeit – auch in unserer Pfarre.
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Diakonenweihe Bruder Clemens Brecher
    Diakonenweihe Bruder Clemens Brecher
    19. Dezember 2015

    Am letzten Samstag vor Weihnachten, am 19. Dezember 2015, hat Br. Clemens Brecher nach neunjähriger Zugehörigkeit zur franziskanischen Gemeinschaft „Maria, Königin des Friedens“ in unserer Pfarr-, Wallfahrts- und Klosterkirche durch Handauflegung und Weihegebet von S.E. Kardinal Dr. Christoph Schönborn die Weihe zum Ständigen Diakon empfangen.
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Besinnliche Adventzeit 2015
    Besinnliche Adventzeit 2015
    6. Dezember 2015

    Der Advent, die Vorbereitungszeit auf das Geburtsfest des Heilands, ist seit alters her eine spirituell sehr intensive Zeit. Diese besondere Vorbereitungs- und Erwartungshaltung hat auch in zahlreichen Adventbräuchen, von denen auch einige heidnischen Ursprungs sind, durch das Christentum aber eine neue Bedeutung bekommen haben, ihren Niederschlag gefunden.
    » Zur Fotogalerie - Nikolofeier
    » Zur Fotogalerie - Adventkranzsegnung

  • Symbolfoto zum Artikel: Weihnachtsmarkt 2015
    Weihnachtsmarkt 2015
    22. November 2015

    Am 21. / 22. November 2015 lud die Gemeinde Maria Lanzendorf zum Weihnachtsmarkt im Klosterhof ein. Nach der Eröffnung durch Bgm. Mag. Peter Wolf fanden die Standeln reichen Zuspruch. Die Pfarre war mit drei Gruppen vertreten: der Bastelrunde, dem Pfarrladenteam und einer Gruppe junger Familien, die im Klosterrefektorium die Kinder bei Bastelarbeiten betreute und die Erwachsenen mit Kaffee und Kuchen versorgte.
    » Zur Fotogalerie
    Allen, die zum Gelingen beigetragen haben, ein herzliches „Vergelt´s Gott“!