Willkommen bei der Pfarre und beim Kloster Maria Lanzendorf!

In Maria Lanzendorf betreut die Gemeinschaft seit 2007 die Pfarre und den Wallfahrtsort.

Wöchentliche Gottesdienstordnung

Ab 07.02.2021 sind die Gottesdienste wieder ohne Anmeldung zugängig! Corona-Auflagen: Händedesinfektion, FFP2-Masken, 2m Mindestabstand.

Aktuelles

  • Symbolfoto zum Artikel: Vorstellung und Tauferneuerung der Firmlinge 2021
    Vorstellung und Tauferneuerung der Firmlinge 2021
    18. April 2021

    Am 18. April 2021 wurden im Rahmen des Sonntagsgottesdienstes 17 Firmkandidaten der Pfarrgemeinde namentlich vorgestellt. Mit der Tauferneuerung bekräftigten sie ihre Entscheidung, die Taufgnade durch das Sakrament der Firmung für ihren weiteren Lebensweg zu stärken.
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Ostersonntag 2021
    Ostersonntag 2021
    4. April 2021

    Der Ostersonntag begann mit der Auferstehungsprozession, die von der Grabeskapelle zur Kirche geführt hat. Höhepunkte des Tages waren die beiden festlichen Gottesdienste um 08.30 und 10.30 Uhr. Für die Kinder war der Höhepunkt möglicherweise das Ostereiersuchen im Klostergarten, wo der Osterhase sehr zur Freude der Kinder seine bunten Ostereier versteckt hatte!
    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Palmsonntag 2021
    Palmsonntag 2021
    28. März 2021

    Am Palmsonntag feierten vor dem Kalvarienberg in Maria Lanzendorf zahlreiche Pfarrangehörige und Besucher den Einzug Jesu in Jerusalem. Welche Bedeutung hat der Palmsonntag für uns Getauften? Papst Franziskus erklärt dies in seiner Predigt zu Palmsonntag: »Jedes Jahr versetzt uns die Liturgie des Palmsonntags in Staunen. Die Freude, die wir beim Einzug Jesu in Jerusalem verspüren, schlägt um in Schmerz, wenn wir sehen, wie er zum Tode verurteilt und gekreuzigt wird. Diese innere Haltung wird uns durch die ganze Karwoche begleiten. Treten wir also ein in dieses Staunen.
    » Zur Fotogalerie