Aktuelles

  • Symbolfoto zum Artikel: Mit Maria durch die Fastenzeit
    Mit Maria durch die Fastenzeit
    14. Februar 2024

    Mit „Mit Maria durch die Fastenzeit“ geht unsere Gebetsinitiative für den Frieden in die zweite Runde!

    In den 40 Tagen der Fastenzeit wollen wir uns auf das Wesentliche besinnen: das tägliche Gebet, das Lesen der Heiligen Schrift und das Fasten. Wir tun dies im Besonderen, um von Gott den Frieden in der Welt zu erbitten.

    Werden Sie Teil unserer Gebetsinitiative und erhalten sie täglich eine Botschaft der Muttergottes und einen Impuls zur Vertiefung und Betrachtung! Gehen wir gemeinsam an der Hand Mariens durch die Fastenzeit!

    Anmeldung: 

    • Über WhatsApp: Nachricht mit dem Wort „FRIEDEN“ an: +43 676 3812608
    • Über Telegram: Treten Sie dem Kanal „Mit Maria durch die Fastenzeit“ bei

    WICHTIG: Falls Sie bei der Aktion „Mit Maria durch den Advent“ dabei waren und noch immer in der WhatsApp-Gruppe oder im Telegram-Kanal dabei sind, müssen Sie sich nicht neu anmelden! Sie sind bereits in der Gruppe dabei!

  • Symbolfoto zum Artikel: Mit Maria durch den Advent
    Mit Maria durch den Advent
    22. November 2023

    Wir freuen uns sehr ankündigen, dass wir eine Gebetsinitiative für den Frieden ins Leben gerufen haben!

    „Mit Maria durch den Advent“ ist eine Gebetsinitiative, die von 1. bis 25. Dezember 2023 dauert.

  • Symbolfoto zum Artikel: Familienwallfahrt nach Medjugorje
    Familienwallfahrt nach Medjugorje
    2. September 2023

    Vom 28.8. bis 2.9.2023 machten sich einige Familien aus der Steiermark gemeinsam mit Br. Clemens und Sr. Kerstin auf dem Weg nach Medjugorje. Es war ein abwechsungsreiches Programm und mit vielen tollen Erlebnissen im Herzen und gestärkt kehrten wir nach Hause zurück.

    »Zur Fotogalerie«

  • Symbolfoto zum Artikel: 34. Jugendfestival in Medjugorje
    34. Jugendfestival in Medjugorje
    1. August 2023

    Vom 26. Juli bis 30. Juli fand in Medjugorje das 34. Jugendfestival statt. Tausende Pilger aus aller Welt kamen zu dieser geistlichen Erneuerung. Das Motto des Festivals war: "Das hier sind meine Mutter und meine Brüder" (Mt 12,49). Die Katechesen und Zeugnisse gingen tief unter die Haut und auch der internationale Chor war wieder grandios.

    »Zur Fotogalerie«

     

  • Symbolfoto zum Artikel: Radwallfahrt nach Medjugorje
    Radwallfahrt nach Medjugorje
    31. Juli 2023

    Fünf Pilger aus Österreich machten sich am Montag, dem 17.7.2023, auf den Weg nach Medjugorje aber nicht mit dem Bus, sondern mit dem Fahrrad. Darunter waren auch Sr. Kerstin und Br. Clemens von unserer Gemeinschaft.

    »Zur Fotogalerie«
    Fotos: Informativni Centar Mir Međugorje und Sr. Kerstin

  • Symbolfoto zum Artikel: Komm mit nach Medjugorje über den Palmsonntag
    Komm mit nach Medjugorje über den Palmsonntag
    22. Jänner 2023

    Wir fahren vom 1.-5. April 2023 wieder nach Medjugorje. Gemeinsam werden wir den Erscheinungs-, und Kreuzberg besuchen uvm. und uns auf besondere Weise auf Ostern vorbereiten.

    Informationen

  • Symbolfoto zum Artikel: FRIEDE und VERSÖHNUNG Nr. 15
    FRIEDE und VERSÖHNUNG Nr. 15
    27. Juni 2022

    In der neuen Ausgabe von FRIEDE und VERSÖHNUNG möchten wir dem spannenden Thema der Berufung widmen. Dabei haben wir einen intensiven Blick auf das gottgeweihte Leben und das Priestertum geworden.

    »FRIEDE und VERSÖHNUNG«

     

  • Symbolfoto zum Artikel: Barmherzigkeitssonntag mit den Oblaten
    Barmherzigkeitssonntag mit den Oblaten
    24. April 2022

    Am weißen Sonntag fand wieder die traditionelle Osterjause mit den Oblaten statt. Das Programm begann um 14.30 mit der Möglichkeit zum Sakrament der Versöhnung, der Anbetung und dem Rosenkranz. Danach feierten wir gemeinsam die hl. Messe. Anschließend gab es ein gemütliches beisammensein im Kloster.

    »Zur Fotogalerie«

  • Symbolfoto zum Artikel: Medjugorjewallfahrt - Palmsonntag 2022
    Medjugorjewallfahrt - Palmsonntag 2022
    13. April 2022

    Vom 9. April bis 13. April fand, nach zweijähriger Pause, wieder die Wallfahrt nach Medjugorje über den Palmsonntag statt. Um die 30 Pilger machten sich gemeinsam mit Br. Niklas Müller auf den Weg zur Königin des Friedens.

    »Zur Fotogalerie«

  • Symbolfoto zum Artikel: FRIEDE und VERSÖHNUNG Nr. 14
    FRIEDE und VERSÖHNUNG Nr. 14
    8. März 2022

    Das neue Jahr hat begonnen und mit großen Schritten gehen wir auf Ostern zu. Jedes Jahr aufs Neue feiern wir das Fest der Auferstehung Jesu Christi. Nach der Fastenzeit und der Karwoche, in denen wir das Leiden und Sterben unseres Herrn betrachten, können wir in der österlichen Zeit voll Freude jubeln: „Er ist auferstanden! Er ist wahrhaft auferstanden!“

    In dieser Ausgabe von FRIEDE und VERSÖHNUNG schauen wir auch auf den hl. Josef, den Nährvater Jesu. Er ist der stille und treue Begleiter Jesu und seiner Mutter Maria.

    »FRIEDE und VERSÖHNUNG«

     

  • Symbolfoto zum Artikel: FRIEDE und VERSÖHNUNG Nr. 13
    FRIEDE und VERSÖHNUNG Nr. 13
    24. Dezember 2021

    Im Zentrum dieser Ausgabe von FRIEDE und VERSÖHNUNG stehen die drei Weisen aus dem Morgenland. Sie waren Sucher nach der Wahrheit, nach dem wahren Gott, aber auf der Grundlage der Wissenschaft. Sie waren offen für die Zeichen Gottes und sind der Sehnsucht in ihrem Herzen gefolgt.


    FRIEDE und VERSÖHNUNG

  • Symbolfoto zum Artikel: FRIEDE und VERSÖHNUNG Nr. 12
    FRIEDE und VERSÖHNUNG Nr. 12
    13. Oktober 2021

    In dieser Ausgabe von FRIEDE und VERSÖHNUNG betrachten wir die Tugend der Demut und nehmen den heiligen Franziskus in den Blick.

    FRIEDE und VERSÖHNUNG

  • Symbolfoto zum Artikel: FRIEDE und VERSÖHNUNG Nr. 11
    FRIEDE und VERSÖHNUNG Nr. 11
    13. Oktober 2021

    Am 24. Juni 1981 erschien die Gottesmutter mit dem Jesuskind im Arm zum ersten Mal den Sehern. Einen Tag später sagte sie: „Ich bin die Königin des Friedens und der Versöhnung!“ Für unsere Gemeinschaft „Maria, Königin des Friedens“ ist dies etwas ganz besonderes, weil unsere Wurzeln in diesen Geschehnissen liegen. Deshalb ist auch das Thema dieser Ausgabe der Friede.

    FRIEDE und VERSÖHNUNG

  • Symbolfoto zum Artikel: FRIEDE und VERSÖHNUNG Nr. 10
    FRIEDE und VERSÖHNUNG Nr. 10
    16. März 2021

    Rechtzeitig vor Ostern ist unsere neue Ausgabe von FRIEDE und VERSÖHNUNG erschienen. Das Thema dieser Ausgabe ist die Freiheit. Außerdem finden sie auf der Mittelseite des Heftes das Mosaik von unserer Kapelle im "Haus der Begegnung" in Medjugorje. P. Marko Rupnik SJ kam mit seinem Team vom Centro Aletti, das aus Priestern, Ordensleuten und Künstlern verschiedenster Länder besteht, um unsere Kapelle fertig zu stellen. Das Mosaik zeigt die Erscheinung des Herrn.

    FRIEDE und VERSÖHNUNG

     

  • Symbolfoto zum Artikel: Auf seinen Namen werden die Völker ihre Hoffnung setzen!
    Auf seinen Namen werden die Völker ihre Hoffnung setzen!
    12. Oktober 2020

    Unsere neue Ausgabe von FRIEDE und VERSÖHNUNG ist da. Es gibt Impulse und Zeugnisse zum Thema Hoffnung!

    »FRIEDE und VERSÖHNUNG«

  • Symbolfoto zum Artikel: Familientag im Oktober
    Familientag im Oktober
    10. Oktober 2020

    Nach langer Zeit konnte in Maria Fatima wieder ein Nazareth Familientag stattfinden. Gebet, Impuls und Gemeinschaft stärkten uns im Glauben.

    »Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Transitus - Heimgang des heiligen Franziskus
    Transitus - Heimgang des heiligen Franziskus
    3. Oktober 2020

    Am 3. Oktober, dem Vorabend des Franziskusfestes, feierten wir den Transitus - Den Heimgang des heiligen Franziskus. Bei dieser Gelegenheit erneuerten die Oblaten ihre Versprechen.

    » Zur Fotogalerie

  • Symbolfoto zum Artikel: Selig sind, die nicht sehen und doch glauben!
    Selig sind, die nicht sehen und doch glauben!
    24. Juni 2020

    Unser neues Heft ist da!  In dieser Ausgabe von FRIEDE und VERSÖHNUNG haben wir uns dem Thema des "Glaubens" gewidmet. 

    »FRIEDE und VERSÖNUNG«

  • Symbolfoto zum Artikel: Familienpilgertag
    Familienpilgertag
    21. Juni 2020

    Am 21. Juni fand in Maria Fatima ein Familienpilgertag statt. Einige Familien trafen sich bei der Glauningerkapelle in Dietersdorf und pilgerten gemeinsam mit Br. Niklas und Sr. Kerstin nach Maria Fatima

    »Zur Fotogalerie«

  • Symbolfoto zum Artikel: Ich habe euch ein Beispiel gegeben!
    Ich habe euch ein Beispiel gegeben!
    18. März 2020

    Unsere neue Ausgabe von FRIEDE und VESÖHNUNG ist da. In dieser Ausgabe  möchten wir auf die Kartage und die Osterzeit zugehen.
    FRIEDE und VERSÖHNUNG